Freitag, Dezember 21, 2007

Ein anderer Tauchender-Blogger aus dem norddeutschen Raum

Einfach mal ein Link zu einem ihrer spannenden Berichte:
http://chaosalive.blogspot.com/2006/10/panik-in-30-meter-tiefe-aowd-34.html

und eine kleine Diskussion Link gelöscht
man sieht auf jeden Fall, man kann auch in einem Blog diskutieren.

Kommentare:

Gunnar hat gesagt…

Da wird die Chaosqueen ja schwer "gehyped".
Viele Grüße
Gunnar

Hamburgertaucher hat gesagt…

Habe den Link zum Tauchplatz-Wiki gelöscht; es wird bald ein neues Wiki geben