Samstag, Oktober 27, 2007

Tauchen in der Kieler Bucht - Langweilig?

Letztes Wochenende waren zwei Buddies wieder einmal in der Kieler Bucht unterwegs, in Korügen.

Sie waren fasziniert, anscheinend gibt es jetzt wieder viele Sprotten zu sehen. Dieses Wochenende wollen Sie wieder raus und ich sitze hier mit meinem kaputten Trocki und ärgere mich. Naja, vielleicht schaffe ich es noch auf die Hanse Boot.

Kommentare:

Gunnar hat gesagt…

Wie Trocki? So kalt ist es doch noch nicht ;-) Aber hast ja recht, ich geh jetzt auch nicht mehr rein, zu schnell bin ich dann erkältet. Was ist denn mit Deinem Anzug?
Gunnar

Hamburgertaucher hat gesagt…

Ich habe die Halsmanschette an meinem Trocki beim anziehen - zu sehr gezogen - und hatte dann ein Handgroßes Stück herausgezogen. Echt peinlich. Wenn es wenigstens beim Ausziehen passiert wäre, aber so. ;-)